Home

Die Arbeit der Redaktion erfolgt, ebenso wie die unserer renommierten AutorInnen, rein ehrenamtlich. Die finanzielle Grundlage für das Erscheinen der ZUKUNFT sind in erster Linie die Einnahmen aus dem Abonnement-Verkauf. Diese finanzielle Unabhängigkeit verpflichtet die ZUKUNFT ihren LeserInnen. Ein ZUKUNFT-Abonnement ist daher ein wichtiger Beitrag für eine kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen zum Zeitgeschehen und zur Entwicklung der Sozialdemokratie. Hier geht es zur Abo-Bestellung (Link)